Inscripciones ya!

Fechas: el 15 de abril hasta 15 de julio
Días:
Lunes de 20:30 á 22:00 hrs
Lugar: KUNSTRAUM WILD Amalientraße 41
6 min zu Fuß von der U-Bahnstation Universität
Straßenbahn 27
Bus 154

Precio:  170 Euros (12 clases)

Contacto e incripciones: Cecilia Bolanos, cecyboblu@hotmail.com

Cecilia Bolaños absolvierte ihre Schauspielausbildung bei Ludwik Margules am „Foro teatro contemporáneo“ in Mexiko-Stadt. Es folgten zahlreiche Engagements an Theatern in Mexiko und Rollen in Kurzfilmen. Parallel lief ihre Ausbildung in Modern Dance, Salsa und Gesang. In München inszenierte sie Perfomances, in denen sie sich als Sängerin, Choreographin und Tänzerin entwicklte. Mit dem Ziel zeitgenössische Bühnenwerke spanischsprachiger Autoren in Deutschland in der original Sprache bekannt zu machen, gründet sie das Theater-Ensemble teatro Subversum. Die Inszenierungen verbinden Schauspiel, Tanz, Musik und Video zu einem Abbild der lateinamerikanischen und spanischen Welt. In den letzten Produktionen „Blutige Absätze“ von Humberto Robles. „ Brief der Maga an das Baby Rocamadour“ von Sanchis Sinisterra basiert auf Rayuela und „ Gegen den Fortschritt“ von Esteve Soler führte sie auch Regie. Desweitern arbeitet sie als Specherin und Schauspielerin für die Verlage Hueber und Spotlight.

 

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Este sitio usa Akismet para reducir el spam. Aprende cómo se procesan los datos de tus comentarios.